Testosteron-Mix Sustanon/Omnadren

Bei Testosteron-Mixturen handelt es sich um eine Kombination aus verschiedenen Testosteron-Estern, die zeitlich so aufeinander abgestimmt sind, dass eine konstante und lange Wirkungsdauer gegeben ist. In der Schulmedizin ist ein solcher Effekt erwünscht, da somit die Injektionsintervalle großzügig bemessen werden können.
Eine Kombination, wie sie z. B. im bekannten „Sustanon 250” der Pharmafirma „Organon” vorliegt, wirkt auf Grund des Testosteron-Propionat-Anteils unverzüglich, während der Testosteron-Decanoat-Anteil eine Wirksamkeit von 3-4 Wochen gewährleistet. Für den Patienten bedeutet dies eine Injektion pro Monat. Für den Athleten ist die Anwendung einer Testosteron-Mixtur jedoch eine zweischneidige Sache….[weiterlesen]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.