Trenbolon Acetat

Ähnlich wie Testosteron Propionat ist Trenbolon Acetat ein Allround-Wirkstoff. In den USA als “Geschenk Gottes” bekannt, erfreut sich dieses Nandrolon-Derivat auch hierzulande seit Jahren steigender Beliebtheit, und das aus gutem Grund. Egal welches Ziel man verfolgt, Trenbolon Acetat ist, genauso wie die Enantat- und Hexahydrobenzylcarbonat-Form auch, eine äußerst potente Hilfe. Warum, das erfahren Sie nun folgend.
Da Trenbolon auf Grund seiner Struktur nicht in Östrogen konvertieren kann, sind die damit normalerweise einhergehenden Nebenwirkungen, wie beispielsweise erhöhte Wasser-und Fettspeicherung, von vorneherein ausgeschlossen.Im Klartext bedeutet dies, dass die durch den Einsatz von Trenbolon Acetat erzielten Gewichtszunahmen fast ausschließlich auf einer Zunahme an fettfreier Muskelmasse beruhen.
Für Athleten, die aufbauen und dabei nicht außer Form geraten wollen, stellt Trenbolon Acetat eines der wirkungsvollsten Steroide dar. Zu diesem Zweck wird es oftmals mit anderen Wirkstoffen kombiniert, die ähnliche Eigenschaften besitzen, zu nennen wären hier vorrangig Testosteron Propionat, Boldenon und Stanozolol….[weiterlesen]

>> Hier Leseprobe als PDF-Dokument – Kapitel Trenbolon Acetat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.